Hauptpreise 2010

Wettbewerbsarbeiten, die mit einem Hauptpreis ausgezeichnet worden sind, wurden sowohl hinsichtlich der wissenschaftlichen Komponente (Wissen) und der Umsetzungskomponente (Handeln) als auch der allgemeinen Leistungskriterien als
hervorragend bewertet. Kreativität und Interdisziplinarität werden besonders berücksichtigt.

Thema Preisträgerinnen / Preisträger Schule Bundesland
BUW I (13 bis 16-Jährige)
„Faszination Moor“ – Gefährdeter Lebensraum noch zu retten?
Poster (pdf-Datei, ca. 0.7 MB)
Nicola Tina Martens,
Amelie Sophie Smolinski,
Helene Wernitzsch,
Katharina Höher
Gymnasium Reutershagen Mecklenburg-Vorpommern
 
Verpackungsfolie aus dem Meer: Entwicklung eines biologisch abbaubaren Kunststoffs aus Krabbenschalen
Poster (pdf-Datei, ca. 0.4 MB)
Johannes Wüllenweber Gymnasium Oberalster Hamburg
 
Beenature
Poster (pdf-Datei, ca. 0.9 MB)
Philipp Libitkowski,
Tobias Frahm,
Valentin Hopf
Otto-Hahn-Schule Hamburg
BUW II (17 bis 21-Jährige)
Entwicklung eines Verfahrens zur Früherkennung von Pflanzenschädigungen durch Quantifizierung von Photosyntheserate und Pflanzenstress mittels Chlorophyllfluoreszenzanalyse
Poster (pdf-Datei, ca. 1.8 MB)
Lisa Schowe Johann-Conrad-Schlaun Gymnasium Münster Nordrhein-Westfalen

Zurück zur Übersicht „Ausgezeichnete Arbeiten“