Förderpreise 2004

Wettbewerbsarbeiten, die in mindestens einer der beiden Komponenten „Wissen“ und „Handeln“ als gut bis sehr gut bewertet wurden und das Potenzial haben, durch Fortführung der Projektarbeit hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Die Preisträgerinnen und Preisträger sollen mit dem Förderpreis zur Weiterarbeit und nochmaligen Teilnahme am BUW angeregt werden.

Thema Bundesland Wettbewerb
Jetzt geht’s um die Wurst! – Untersuchung von Schweinewürsten auf Rinder-DNS Hamburg 03/04
 
Acrylamid – Nachweis und Wirkung Niedersachsen 03/04
 
Mechanismen der Hämin-katalysierten direkten Oxidation humaner Proteine: Inhibierung der Bildung spezifischer Oxidationsprodukte mittels niedrigmolekularer Antioxidantien (Flavonoide) Sachsen 03/04
 
Krötentod am Ardey – Ursachen, Folgen, Vermeidung Nordrhein-Westfalen 03/04
 
Ökologische Schulhofumgestaltung: Vom Stadtplanungsprojekt zur Realisierung Hamburg 03/04
 
Wege aus der Desertifikation – Chancen und Grenzen des Einsatzes von Superabsorbern im Landbau von Namibia Nordrhein-Westfalen 03/04
 
Was tummelt sich im „Gelben Sack“? Nordrhein-Westfalen 03/04
 
Ein Schwimmteich. Flora und Fauna sowie der Tag-Nachtrhythmus Nordrhein-Westfalen 03/04
 
Ein Blick ins Unsichtbare Bayern 03/04
 
Antibiotika-resistente Bakterien in Gewässern Baden-Württemberg 03/04
 
Nachhaltigkeit am Hainberg-Gymnasium Niedersachsen 03/04
 
Risikoabschätzung und Bekämpfung von Prionkrankheiten Thüringen 03/04
 
Nachhaltige Energienutzung am Heinrich-Mann-Gymnasium Thüringen 03/04
 
Gebirgsbachvögel der Rhön Thüringen 03/04
 
Der Harpener Bach – Ein Fließgewässer mit Problemen Nordrhein-Westfalen 03/04

Zurück zur Übersicht „Ausgezeichnete Arbeiten“